Was brauche ich für eine Website?

von

Sie fragen sich, was Sie für eine Website brauchen? Gerne erkläre ich es Ihnen!

Internetadresse / Domain

Bevor Sie mit einer Website beginnen, sollten Sie sich zuerst mit der Internetadresse (der sog. Domain) befassen. Jede Website wird über eine solche Domain aufgerufen.

Überlegen Sie sich also, über welche Adresse die Besucher auf Ihre Website gelangen sollen. Falls Sie einen Firmen- oder Vereinsnamen haben, ist der Domain-Name naheliegend, denn er sollte natürlich Ihren Namen enthalten. Beispiel: schreinerei-simbuerger.ch
Sie können natürlich auch Ihren privaten Namen nehmen (so, wie ich es gemacht habe) oder sich eine Fantasie-Adresse ausdenken.

Beachten Sie aber, dass jede Domain nur einmal im Internet vorkommen kann!
Es kann also sein, dass Ihre gewünschte Adresse bereits von jemand anders verwendet wird. Falls dies der Fall sein sollte, müssen Sie sich wohl oder übel eine andere Adresse ausdenken.

Auf folgender Seite können Sie überprüfen, ob Ihr gewünschter Domain-Name noch verfügbar ist: www.cyon.ch/domains

 

Tipp!
Falls Sie eine Domain aus einem Zusammengesetzten Wort reservieren möchten, empfehle ich immer die beiden Varianten mit und ohne Bindestrich zu verwenden.

Also: schreinerei-simbuerger.ch und schreinereisimbuerger.ch

Grund: damit haben Sie einerseits ausgeschlossen, dass jemand anders eine Website auf der fast ähnlichen Domain eröffnen kann und zweitens kommen Ihre Besucher auf Ihre Seite, egal ob sie die Domain mit oder ohne Bindestrich eingeben.

 

Gewusst?
Sie können auch mehrere Domains reservieren, welche dann alle auf die gleiche Website weiterleiten. Dies kann z.B. von Vorteil sein, wenn Sie mit verschiedenen Adressen werben möchten.
In meinem Beispiel wären das vielleicht:
schreinerei-simbuerger.ch
schreinereisimbuerger.ch
wohnkuechen.ch
einbauschraenke.ch
moebeldesign.ch

 

Hosting

Wenn Sie Ihre Texte und Fotos im Internet präsentieren möchten, müssen diese Dateien ja auch irgendwie ins Internet gelangen. Dafür müssen Sie sich Speicherplatz kaufen, um Ihre Webdateien dort abspeichern zu können. Dies macht man bei sogenannten Hostern. Für solche Hostings gibt es aber gute und günstige Angebote, die für eine kleinere Website vollkommen ausreichen.

 

Kosten?

Sie fragen sich jetzt sicher, was so eine Website kostet. Das erkläre ich Ihnen hier: Was kostet eine Website?

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 1?